Lesung an der Universität Freiburg und Ausstellung des Landrechts von 1555

Am Donnerstag werde ich im Mittelalterzentrum der Universität Freiburg die Aktivitäten der Buchdruckerin Magdalena Morhart vorstellen. Als Historikerin freue ich mich besonders, die historischen Hintergründe des Romans zu beleuchten und zu erklären, warum es keine Selbstverständlichkeit war, eine Druckerei im 16. Jahrhundert zu leiten.

In der Universitätsbibliothek wird auch ein schönes Exemplar des Landrechts ausgestellt sein, das Magdalena Morhart 1555 vollendete. Wer den Roman bereits gelesen hat, weiß wie wichtig diese Publikation für Magdalena war.

🗓️Donnerstag, 21.7., 18:30 Uhr in der Universitätsbibliothek Freiburg, mit anschließendem Empfang 🥂