Wie sah eine Druckerei von innen aus?

Ein faszinierender Einblick in das geschäftige Treiben einer Druckerei vor ca. 400 Jahren: Drucker, Setzer, Korrekturleser… alle arbeiten fleißig an der Veröffentlichung eines Buches. Das Papier stapelt sich im Vordergrund und wenn ihr genau hinseht, könnt ihr im Hintergrund auch die Seiten des Manuskripts erkennen, die den Setzern als Vorlage diente.

Im Roman ‚Die Herrin der Lettern‘ werden die Manuskriptseiten eines sehr wichtigen Buches gestohlen, was für die Druckerin Magdalena Morhart verheerende Konsequenzen bedeuten konnte…